HelpAGBImpressumContact
HomeThis page is not available in english
Travel
Events & Incentives
     Kites
     Bars
     Kiteboards
     Kitesurf-Boardbags
     Trapeze
     Accessories
     Neopren (Winter)
     Neopren (Sommer)
     Neopren (Women)
     Neo Accesoires
     Fashion
     Used Stuff
     Mountainboards
     Kite Chicks
     Komplett-Pakete
     Leinwand- Bilder
     Snowboards
     Bindungen
     Snowboard-Spar-Sets
     Snowboard-Bags
     Protektoren
     Helme
     Goggles
     Lawinen-Sicherheit
     Gutscheine

     Sonderaktionen
     ebay Auktionen

     Warenkorb
  Anzahl
0
    
Jetzt zur Kasse

     
AGB-OnlineShop
     Kundeninformationen
     Lieferinformationen

 

 
Kiteboarding schools
Extras

  Hier gehts zu den kompletten Kite-News...

F-One Bandit 4 Kite 2011
Jetzt bestellen! Den neuen F-One Bandit 4 Kite 2011! Ab sofort lieferbar in geringen Stückzahlen. Fragt für Euren besten Preis bei uns an...
  Mehr F-One Bandit 4 Kites

F-One Bandit 3 Ausverkauf!!!
Ab sofort auf alle noch lieferbaren Größen -25%.
  Mehr F-One Bandit 3 Kites

Kites,Kiteboards und Trapeze im Set!!!
Kites, Boards und Trapeze im komplett Set zu spitzen Preisen!
  Mehr Kites und Boards

Kitesurf Boardbags
Ihr benötigt noch ein neues Bag für Euren nächsten Trip? Schaut Euch unsere riesige Auswahl im Shop an...
  Mehr Kitesurf-Bags

  Hier gehts zu den kompletten Kite-News...

 


More-than-Boards Online Shop, AGB

§1 Geltungsbereich

Für die Geschäftsbeziehung zwischen More-than-Boards und dem Besteller gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in derjenigen Fassung, die zum Zeitpunkt der Bestellung Gültigkeit hat. Davon abweichende oder ergänzende Bedingungen des Bestellers erkennt More-than-Boards nicht an, es sei denn, More-than-Boards hätte ausdrücklich und schriftlich ihrer Geltung zugestimmt.

Rechtswirksame Erklärungen können More-than-Boards nur auf diesen Wegen zugehen:
Postanschrift:
More-than-Boards
Bastian Radulescu
Schumannstrasse 30
60325 Frankfurt

E-Mail: Info@more-than-boards.com

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE252965060
Steuer Nr.: 1335901072

Sofern in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen die Schriftform verlangt ist, so wird dieses Erfordernis auch durch E-Mail erfüllt.

 
§ 2 Vertragsschluss, Widerrufsrecht

Der Kaufvertrag kommt erst durch schriftliche Auftragsbestätigung der Bestellung durch More-than-Boards zustande. Die Preise in unserem Onlineshop sind freibleibend und unverbindlich! Bei Schreib-, Druck- und Rechenfehlern auf der Webseite ist More-than-Boards zum Rücktritt berechtigt.

Falls der Lieferant von More-than-Boards trotz vertraglicher Verpflichtung More-than-Boards nicht mit der bestellten Ware beliefert, ist More-than-Boards ebenfalls zum Rücktritt berechtigt. In diesem Fall wird der Besteller unverzüglich darüber informiert, dass das bestellte Produkt nicht zur Verfügung steht. Der eventuell bereits bezahlte Kaufpreis wird unverzüglich erstattet.

Widerrufsbelehrung


Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß § 312c Abs. 2 BGB in Verbindung mit § 1 Abs. 1, 2 und 4 BGB-InfoV sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit § 3 BGB-InfoV. Bei der Berechnung der Frist wird der Tag, an dem die Widerrufsbelehrung in Textform mitgeteilt worden ist bzw. der Tag des Eingangs der Warenlieferung beim Verbraucher nicht mitgerechnet. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an:

More-than-Boards
Bastian Radulescu
Schumannstr. 30
60325 Frankfurt

Faxnummer: 069-78904354

E-Mail: Info@More-than-Boards.com


Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene erschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung

 
§ 3 Bestellung

Für einen Vertragsschluss muss der Besteller seine für die Ausführung der Bestellung notwendigen Daten angeben. Der Nutzer ist bei der Bestellung verpflichtet, wahrheitsgemäße Angaben zu machen. Tut er dies nicht, kommt ein Vertrag nicht zustande. Sich daraus ergebende Schadensersatzansprüche geltend zu machen, behält More-than-Boards sich ausdrücklich vor. Sofern sich Daten ändern, insbesondere Name, Anschrift, Emailadresse und gegebenenfalls Bankverbindung, ist der Nutzer verpflichtet, More-than-Boards die Änderung unverzüglich schriftlich mitzuteilen.

 
§ 4 Preise, Lieferung

Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer zuzüglich Verpackung und Transport, soweit zutreffend. Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung ab Lager an die vom Besteller angegebene Lieferadresse. Eventuelle Angaben über eine Lieferfrist sind unverbindlich, soweit nicht ausnahmsweise ein Liefertermin schriftlich verbindlich zugesagt wurde.

 
§ 5 Zahlungsbedingungen, Fälligkeit, Verzug

Für alle Bestellungen gilt:
Sämtliche Rechnungsbeträge sind mit Zugang der Rechnung ohne Abzug zur Zahlung fällig. Eventuell anfallende Überweisungs-Gebühren bei Nicht-EU Standard Überweisungen trägt der Auftraggeber. Zur Begleichung der Rechnung kann der Kunde zwischen folgenden Zahlungsoptionen wählen:
- bei Erstbestellung Vorkasse, durch Überweisung
- bei Folgebestellung wahlweise Vorkasse oder Nachnahme

Der Kunde kann Einwände gegen die Rechnung innerhalb von 14 Tagen nach Zugang der Rechnung geltend machen. Bei Zahlungsverzug behält sich More-than-Boards eine Bearbeitungsgebühr und Mahngebühr vor. Ist der Besteller Verbraucher (§ 13 Bürgerliches Gesetzbuch), so kommt er auch ohne Mahnung in Verzug, wenn nicht innerhalb von 30 Tagen nach Zugang der Rechnung Zahlung erfolgt. Kommt der Besteller in Zahlungsverzug, so ist More-than-Boards berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 5 % über Basiszinssatz p.a. zu fordern. Kann More-than-Boards einen höheren Verzugsschaden nachweisen, ist More-than-Boards berechtigt, diesen geltend zu machen.

Für unbare schuldbefreiende Zahlungen ist ausschließlich diese Kontoverbindung zu nutzen:
• HypoVereinsbank
• Kto. Nr.: 605 650 805
• BLZ : 503 201 91

International Bank Account Number (IBAN)
DE54 5032 0191 0605 6508 05

Bank Identifier Code (BIC, auch SWIFT-Code genannt)
HYVEDEMM430

 
§ 6 Aufrechnung, Zurückbehaltung

Der Besteller hat das Recht zur Aufrechnung nur dann, wenn seine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder von More-than-Boards anerkannt sind. Die Ausübung eines Zurückbehaltungsrechts durch den Besteller kommt nur insoweit in Betracht, als sein Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht.

 
§ 7 Eigentumsvorbehalt

Die gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von More-than-Boards.

 
§ 8 Mängelgewährleistung und Haftung

Liegt ein von More-than-Boards zu vertretender Mangel der Kaufsache vor, kann der Besteller wahlweise Mängelbeseitigung oder Ersatzlieferung verlangen. Ist More-than-Boards zur Mängelbeseitigung / Ersatzlieferung wegen Unverhältnismäßigkeit nicht bereit oder nicht in der Lage oder verzögert sich diese über angemessene Fristen hinaus aus Gründen, die More-than-Boards zu vertreten hat oder schlägt in sonstiger Weise die Mängelbeseitigung / Ersatzlieferung fehl, ist der Besteller nach seiner Wahl berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten oder eine entsprechende Minderung des Kaufpreises zu verlangen.

Soweit sich nachstehend nichts anderes ergibt, sind weitergehende Ansprüche des Bestellers - gleich aus welchen Rechtsgründen - ausgeschlossen. More-than-Boards haftet deshalb nicht für Schäden, die nicht am Liefergegenstand selbst entstanden sind; insbesondere haftet More-than-Boards nicht für entgangenen Gewinn oder für sonstige Vermögensschäden des Bestellers. Soweit die Haftung von More-than-Boards ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen.

Vorstehende Haftungsbeschränkung gilt nicht, soweit die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht. Sie gilt ferner dann nicht, wenn der Besteller Ansprüche aus §§ 1, 4 Produkthaftungsgesetz, Ansprüche wegen des Fehlens einer zugesicherten Eigenschaft oder Schadensersatzansprüche wegen Nichterfüllung geltend macht. Gleiches gilt bei anfänglichem Unvermögen oder zu vertretender Unmöglichkeit.

Sofern More-than-Boards fahrlässig eine vertragswesentliche Pflicht verletzt, ist die Ersatzpflicht für Sachschäden auf den typischerweise entstehenden Schaden beschränkt.
Für Mängel an der Kaufsache gelten die gesetzlichen Gewährleistungsfristen, eine darüber hinausgehende Herstellergarantie bleibt unberührt. Die Fehlerhaftigkeit eines Produkts muss zur Wahrung der Gewährleistungsansprüche unverzüglich und schriftlich angezeigt werden. More-than-Boards haftet nicht für Schäden, die aus der Nutzung und/oder Verarbeitung der Waren entstehen.

More-than-Boards kann für eine unsachgemässe Benutzung, Produktionsfehler, fehlerhaftem Zusammenbau oder höherer Gewalt nicht haftbar gemacht werden (insbesondere nicht für Sach-und Personenschäden). Jeder Kunde ist vor Ingebrauchnahme oder Benutzung der Artikel selbst dafür verantwortlich die Funktionsfähigkeit zu überprüfen. Jegliche Ansprüche können nur direkt an den Hersteller erfolgen.

 
§ 9. Sonstiges
Alle Angebote sind freibleibend und nur gültig, solange der Vorrat reicht. Modell-, Ausstattungs- und Preisänderungen behalten wir uns vor. Wir weisen darauf hin, daß die Farben der Artikel abweichend zu den im Druck/Internet abgebildeten Produkten sein können. Mit dem Erscheinen dieses Online Shop Angebots verlieren alle bisherigen erschienenen Kataloge ihre Gültigkeit. Für Druckfehler und Irrtümer übernehmen wir keine Haftung.
 
§ 10 Datenschutz
More-than-Boards ist berechtigt, die anfallenden Daten im Sinne der datenschutzrechtlichen Vorschriften zu speichern und zu verwenden, soweit dies erforderlich ist. Der Nutzer stimmt diesem ausdrücklich zu. Die Erhebung und Speicherung von Daten bei More-than-Boards steht im vollen Einklang mit dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sowie dem Teledienstedatenschutzgesetz (TDDSG).

Die personenbezogenen Daten werden nur für die Bearbeitung der Bestellung und den Versand des More-than-Boards Newsletters verwendet. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben. Sollten sie eine Auskunft oder eine Löschung der von Ihnen gespeicherten Daten wünschen, dann setzen sie sich mit uns in Kontakt. Nutzen sie hierfür die E-Mail Adresse datenschutz@more-than-boards.com
 
§ 11 Anwendbares Recht

Gerichtsstand für Vollkaufleute, für Personen, die keinen allgemeinen Gerichtsstand im Inland haben sowie für Personen, die nach Abschluss des Vertrages ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort ins Ausland verlegt haben oder deren Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthaltsort im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist, ist der Firmensitz von More-than-Boards in Frankfurt. Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts

More-than-Boards - Schumannstrasse 30 - 60325 Frankfurt
Bastian Radulescu
Tel.: 069 - 78 90 43 53

 
 


>> In separatem Fenster zum Ausdruck anzeigen <<